Ihre Stromversorger

Ihre Stromversorger

Ihre Stromversorger - Treibhaus. Wir müssen darüber reden. Das Klima auf unserem Planeten ist in Gefahr, und wir alle tragen dazu bei. Autos, Heizungen, Kraftwerke · so produziert jeder von uns CO2, das Kohlendioxid. Die Folgen von zu viel CO2: Auf der Erde wird es immer wärmer. Die Wüsten breiten sich aus, Eisberge schmelzen, der Meeresspiegel steigt. Wir müssen jetzt handeln, damit die Erde nicht zum Treibhaus wird. Vor allem die wirtschaftlich hochentwickelten Länder müssen mit fossilen Brennstoffen wie Kohle, Öl und Gas sorgsam umgehen. Das gilt auch für die Stromerzeugung. Wir, die deutschen Stromversorger, haben bereits rohstoffschonende und schadstoffarme Kohlekraftwerke entwickelt. Zugleich fördern wir den sparsamen Umgang mit Strom. Wir nutzen Wasser, Sonne und Wind zur Stromerzeugung, wo es technisch möglich und wirtschaftlich sinnvoll ist. Und wir nutzen die Kernkraft. Mit Strom aus Uran decken wir 40 Prozent unseres Strombedarfs. Umweltschonend und preiswert. Unsere Kernkraftwerke sind so sicher, daß wir ihren Betrieb verantworten können. Außerdem: Kernkraft produziert kein CO2. Ihre Stromversorger · Badenwerk Karlsruhe · Bayernwerk München · Elektromark Hagen · EVS Stuttgart · Isar Amperwerke München · Neckarwerke Esslingen · PreussenElektra Hannover · RWE Energie Essen · TWS Stuttgart · VEW Dortmund.

Jahr:
Schlagwörter:
Webseite:

Folge uns
Newsletter
© 2022 Brand-History.com
Diese Sammlung dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken.
Sämtliche Abbildungen sind urheberrechtlich und markenrechtlich geschützt.
Jegliche Nutzung unterliegt der Zustimmung der Rechteinhaber.