Das ist meine Lieblingsmarke!

Deutsches Zigarren-Institut

Deutsches Zigarren-Institut

Deutsches Zigarren-Institut - Geht Ihnen Arbeit über alles? . . . dann sind Sie ein Zigarrenmann! Geschichte ohne Ende · Diese Geschichte hat wie jede Geschichte einen Anfang und eine Mitte · nur kein Ende. Der Anfang wurde in den USA geschrieben. Die Fortsetzungen in Europa. Genauer in Holland, Deutschland und Skandinavien. Gehen Sie einmal dorthin, wo junge Menschen sich treffen. Sogleich stehen Sie mitten in der Handlung. Sehen Sie sich die jungen Männer einmal etwas genauer an. Was werden Sie entdecken? Nicht nur, daß diese jungen, modernen Männer selbstbewußt und aktiv auftreten. Nicht nur, daß sie ihre Probleme nüchtern und frei von Vorurteilen durchdenken. Sie werden beobachten, daß die jungen Männer von heute eine neue Art zu genießen entdeckt haben. Denn mehr und mehr bekennen sie sich zu ihrem neuen, braunen Rauchtyp · zu ihrer Zigarre oder zu zu ihrem Zigarillo. Beweist das nicht Kennerschaft? Schon heute greift jeder vierte Raucher zur Zigarre. Wie lange wird es wohl noch dauern, bis jeder dritte seine Freude am braunen Rauchtyp findet? Die Freude an der feierlich-fröhlichen Zeremonie des Zigarren-Anzündens. Die Freude am großzügigen Aroma und natürlichen Genuß. Vielleicht kommt es eines Tages auch in Deutschland soweit wie in den USA und in Dänemark: Daß auch junge Damen zum schlanken Zigarillo greifen. Wer weiß? Gewiß ist: Solange es Zigarren gibt, findet diese Geschichte kein Ende.

Jahr:
Schlagwörter:
Webseite:

Folge uns
Newsletter
© 2022 Brand-History.com
Diese Sammlung dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken.
Sämtliche Abbildungen sind urheberrechtlich und markenrechtlich geschützt.
Jegliche Nutzung unterliegt der Zustimmung der Rechteinhaber.