Das ist meine Lieblingsmarke!

HAUS NEUERBURG

HAUS NEUERBURG

HAUS NEUERBURG - GÜLDENRING · DER RING DES KAUFHERRN · Mächtiger fast als Kaiser und Könige sind zu Beginn der Neuzeit die großen Kaufherren von Augsburg und Venedig, von Lissabon und Antwerpen. Der Handel mit den Gütern ferner Länder ist gefahrenreich, aber gewinnbringend. Er hat die Kaufleute zu reichen, stolzen Herren gemacht, die über alle Länder hinweg in regen Handelsbeziehungen stehen. Am 15. Mai 1504 sind Schiffe aus Lissabon in Antwerpen eingelaufen, voll beladen mit ostindischen Gewürzen. Silber, Tuch und Leinwand will der Augsburger Handelsherr Ambrosius Höchstetter durch seinen Faktor dafür nach Antwerpen senden. Als alle Briefe für die Reise gesiegelt sind, übergibt er ihm den eigenen Siegelring. Der junge Kaufmann wird den schweren Goldring unterwegs tragen, als Zeichen seiner Vollmacht und der Verpflichtung, sich bei dem Antwerpener Handel des Vertrauens seines Herrn würdig zu erweisen. "Der goldene Ring" gilt heute wie damals als Zeichen von höchstem Ansehen und Wert. Darum trägt die Filter-Cigarette von HAUS NEUERBURG den anspruchsvollen Namen GÜLDENRING · FILTER CIGARETTE von feinstem Wohlgeschmack.

Jahr:
Schlagwörter:
Webseite:

Folge uns
Newsletter
© 2020 Brand-History.com
Diese Sammlung dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken.
Sämtliche Abbildungen sind urheberrechtlich und markenrechtlich geschützt.
Jegliche Nutzung unterliegt der Zustimmung der Rechteinhaber.