Königl. Kollekteur H. G. F. Fischer, Leipzig

Königl. Kollekteur H. G. F. Fischer, Leipzig

Königl. Kollekteur H. G. F. Fischer, Leipzig - 170. Königl. Sächsische Landes-Lotterie · Ziehung 1. Klasse am 6. und 7. Dezember 1916. Anzahl der Lose 110.000, Anzahl der Gewinne 55.000 im Gesamtbetrage von 20 Millionen 801.000 Mark verteilt in 5 Klassen. EIN GESEGNETER FISCHERZUG. In Oesterreich-Ungarn verboten.

Jahr:
Schlagwörter:
Webseite:

Aktuelle Tweets
Folge uns
Newsletter
© 2019 Brand-History.com
Diese Sammlung dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken.
Sämtliche Abbildungen sind urheberrechtlich und markenrechtlich geschützt.
Jegliche Nutzung unterliegt der Zustimmung der Rechteinhaber.