Sie befinden sich:

Das ist meine Lieblingsmarke!

Stadt Wien

Stadt Wien

Stadt Wien - Sehenswürdigkeiten in Wien · Albertina (Kupferstich-, Karten- und Handzeichnungen-Sammlung sowie Bibliothek weiland des Erzherzogs Albrecht), I. Augustinerbastei. Montag und Donnerstag von 9-2 Uhr, Feiertage ausgenommen. Die Sammlung wurde von Herzog Albert von Sachsen-Teschen angelegt, vom Erzherzog Karl vervollständigt und vom verstorbenen Erzherzog Albrecht zu einer der reichsten Sammlungen von Handzeichnungen (1700 Blätter) gemacht. Besonders reich ist dieselbe an Blättern von Dürer (100), Rubens (152), Rembrandt (147). Glanzpunkte der Sammlung: das Porträt "Kaiser Max I." von Dürer, die "Grüne Passion" und andere. Die Kupferstichsammlung umfasst 220.000 Blätter meist älterer Meister, die Bibliothek zählt 50.000 Bände, die Kartensammlung 24.000 Landkarten und Pläne.

Jahr:
Schlagwörter:
Konzern:
Marke:
Webseite:

Folge uns
Newsletter
© 2020 Brand-History.com
Diese Sammlung dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken.
Sämtliche Abbildungen sind urheberrechtlich und markenrechtlich geschützt.
Jegliche Nutzung unterliegt der Zustimmung der Rechteinhaber.